Die Angelbuddies – Fischen weltweit | Die neue DMAX Angelsendung

Premiere geglückt

am 22.11.2019 um 22:15 Uhr war es soweit. Der Pilot zur neuen Angelsendung auf DMAX, „Die Angelbuddies – Fischen weltweit“ wurde erstausgestrahlt. Das Feedback auf den Socialmedia-Kanälen der beiden Protagonisten war enorm. Die Premiere kam bei den meisten Zuschauern äußerst positiv an.

Angelsendung mit Abenteuer-Charakter

David Wenzel hält auf der verlassener Geisterinsel Tigres Ausschau nach großen Fischen

David Wenzel und Victor Eras führte es in dieser Folge nach Angola, das Land der Rekordfische. Um diese zu fangen, begaben sie sich auf abenteurliche Pfade, mussten den Todesacker passieren, von einer Geister-Insel fischen und etliche weitere Prüfungen bestehen. Bis zum Hals im kalten Wasser, um einen einzigen „Derrick“ zu fangen, schlaflose Nächte unter freiem Himmel und endlose Autofahrten über senkrecht abfallende Sanddünen, um einen Adlerfisch zu fangen. Dabei immer auf der Hut vor Cobras, Krokodilen und Haien.

Sendung verpasst? Keine Panik!

Victor Eras von den DMAX-Angelbuddies am angolanischem Strand

Alle, die die Erstausstrahlung verpasst haben und dennoch wissen wollen, ob die beiden dieses Abenteuer überlebt haben, oder sogar ihre Zielfische überlisten konnten, können die Sendung ab sofort On-Demand in der DMAX Mediathek abrufen. Feedback in den Kommentaren ist dringend erwünscht.

Dich hat das Angelfieber gepackt?

Wen die Sendung inspiriert hat, selbst einmal mit der Angel in Deutschland loszuziehen, dem wird in diesem Beitrag erklärt wie man am schnellsten und günstigsten zu seinem Angelschein kommt: Angelschein online machen

Die Angelbuddies – Fischen um die Welt (Trailer)